+++ Gerade in der aktuellen Zeit ist eine EU-Insolvenz schnell, einfach und unbürokratisch durchzuführen +++ Wir sind systemrelevant und stehen weiterhin persönlich für Sie zur Verfügung +++ Reisen sind innerhalb der EU ohne große Einschränkungen weiterhin möglich +++ Buchen Sie jetzt einen Beratungstermin und erfahren Sie wie Sie von den aktuellen besonderen Umständen profitieren können +++

Unsere Leistungen

  • Vorbesprechung und Analyse Ihrer wirtschaftlichen Situation sowie Beratung und Relocation-Services bei der Abmeldung Ihres deutschen Wohnsitzes
  • Beratung zur taktisch richtigen Abmeldung
  • Beratung bei der Auswahl der idealen Logistik wie z. B. Fluglinien, Flughäfen, Autofähren etc.
  • Erste Hilfe bei drohender Zwangsvollstreckung, Kontopfändung oder drohendem Gläubigerantrag
  • Hilfe bei der Buchung von Flügen und Hotelzimmer
  • Anmeldung bei der Sozialversicherung in Irland (PPS).  Wie bei allen Behördenterminen werden Sie von einem Deutsch und Englisch sprechenden Juristen begleitet.
  • Einführung in die Lebensverhältnisse am Wohnort (Verkehrsnetze, Hausarzt, Zahnarzt, Bibliothek, Einkaufsmöglichkeiten, Post, Kino, Theater, Schwimmbad etc.)
  • Besprechung über Wohngegend und Mietpreis mit anschließender Besichtigung der Wohnungen. Zu diesem Termin werden Sie, wie immer bei uns, gefahren und durch einen Deutsch und Englisch sprechenden Juristen begleitet, der den Mietvertrag prüft und alle wichtigen Formalitäten in Ihrem Beisein klärt. Hierzu gehören u.a.:
    • Vorverträge
    • Deposit
    • Mietverträge
    • Kautionen
    • Prüfung von Mietverträgen
    • Einrichtung der Wohnung / Wohnungsübernahme
  • Durchführung der Anmeldung von Gas, Strom, TV-Gebühren, Internet
  • Vertragsschluss über einen Handyvertrag. Auch zu diesem Termin werden Sie durch einen Deutsch und Englisch sprechenden Juristen begleitet.
  • Anmeldung, sofern erforderlich, eines Fahrzeugs
  • Anmeldung, sofern erforderlich, eines Haustiers (Hund, Katze)
  • Fortlaufende Post-Digitalisierung und Prüfung durch einen Juristen
  • Vorstellung und Besprechung beim Steuerberater aus unserem Team. Dieser wird für Sie die steuerlichen Angelegenheiten klären.
  • Beschaffung und Eröffnung eines lettischen Privat-Bankkontos
  • Anmeldung der Krankenversicherung
  • Anmeldung in der Deutschen Botschaft (Dublin), um im Notfall konsularisch schneller betreut zu werden
  • Anmeldung, sofern erforderlich, bei einem Hausarzt
  • Sie erhalten eine detaillierte Beratung durch einen Deutsch und Englisch sprechenden Rechtsanwalt / Juristen aus unserem Team, der Sie hinsichtlich der Insolvenz-Abläufe beraten wird und Sie im weiteren Verfahren vor Gericht vertritt.
  • Dieser wird den Insolvenzantrag stellen. Bis zum Abschluss des Verfahrens weichen wir Ihnen nicht von der Seite. Wir unterstützen Sie beim gesamten Ablauf des Verfahrens. Alle unsere Mitarbeiter und Partner stehen Ihnen telefonisch oder per Nachricht über WhatsApp, Telegramm, Signal oder E-Mail zur Verfügung.
  • Einreichung des Antrags der Insolvenz in Irland
  • Begleitung / Beratung bei Terminen, insbesondere vor Gericht
  • Vor- und Nachbereitung aller Termine
  • Unterstützung bei der Korrespondenz / Kommunikation mit dem Insolvenzverwalter
  • Beratung / Intervention bei Gericht oder Insolvenzverwalter
  • Hilfestellung bei der Jobsuche, Vermittlung an eine Agentur und ggf. Vermittlung von Geschäftskontakten, soweit in unserem Netzwerk vorhanden
  • Firmengründung inkl. aller Dokumente (Individuelle Satzung, Rechtsberatung hinsichtlich der Möglichkeiten der neuen EU-Verordnungen | Stichworte: Steueroptimierung – Begrenzung der Risiken einer strafrechtlichen Verurteilung wegen Insolvenzverschleppung, Steuerhinterziehung, Bankrott, Konkurs etc.)
  • Beschaffung eines irischen Firmenkontos
  • Erstellung von irischen Arbeitsverträgen
  • Beschaffung von Treuhandservices (soweit erforderlich)